Schulkalender

FEG Mühlheim am Main

Erzählwettbewerb 2018: FEG-Schüler wieder erfolgreich!

Beim diesjährigen schulübergreifenden Erzählwettbewerb der 7. Jahrgangsstufe in Stadt und Kreis Offenbach hat Mica Bredehöft aus der Klasse 7d des Friedrich-Ebert-Gymnasiums den zweiten Platz erreicht. Mit seiner berührenden Geschichte „Makeos Kampf im Ewigen Eis“, in der es um den Überlebenskampf der Eisbären im schwindenden Lebensraum Nordpol geht, hat er nicht nur große Kreativität und Schreibkompetenz bewiesen, sondern auch sein Wissen um ökologische Zusammenhänge - die Auswirkungen des Klimawandels - eindrücklich dokumentiert.

Beim schulinternen Erzählwettbewerb landete Micas Geschichte auf dem ersten Platz, gefolgt auf Platz 2 von Zoé Burgdorf und Elena Faßold aus der Klasse 7a, deren Geschichten ebenfalls durch bemerkenswerten Ideenreichtum und erzählerische Kompetenz überzeugten. Der schulübergreifende Erzählwettbewerb der Jahrgangsstufe 7 in Stadt und Kreis Offenbach, der von der Leibniz-Schule Offenbach ausgeschrieben wird, fand bereits zum dreizehnten Mal statt. Zentrales Thema sollten in diesem Jahr „Tiere“ sein. Das FEG kann sich rühmen, in der Vergangenheit schon mit einigen begabten Erzählerinnen und Erzähler unter den Erstplatzierten gewesen zu sein. Glückwunsch an Mica für diese tolle Leistung!